Reisen in Europa

Zusammenfassung: Für viele Menschen sind die Urlaubstage die schönesten des Jahres. Doch irgendwann hat auch der schönste Urlaub sein Ende – und dann? Reiseerinnungen möchten festgehalten werden – wir haben drei Tipps für Sie zusammengestellt.

Inhaltsverzeichnis

Urlaubserinnerungen festhalten aber wie? So geht´s!

Wie können wir für uns und besonders für unsere Kinder, die Erinnerungen an schöne Urlaubsmomente festhalten? Die Urlaubszeit mit der ganzen Familie ist für die Meisten, die schönste Zeit im Jahr. Auf Reisen erleben wir intensive Momente, lernen neue Kulturen kennen, nehmen neue Gerüche wahr und probieren exotische Früchte. Urlaubserinnerungen festhalten.

Solche Erlebnisse und „Este Male“ sind einmalig und wir möchten uns möglichst lange daran erinnern. Doch leider verblassen die Urlaubserinnerungen viel zu schnell. In diesem Beitrag verraten wir Ihnen, wie Sie Urlaubserinnerungen festhalten.

Weltkarte auf Aluminium

Tipp 1: Bilder als Erinnerung in der Wohnung aufhängen

In jedem von uns steckt ein Künstler. Was Kunst ist und was nicht, ist Ansichtssache. Probieren Sie doch mal was Neues aus, als die üblichen Urlaubsfotos an der Wand. Eine charmante Idee ist eine Weltkarte von Weltkarten.de

Meine Erfahrungen mit Weltkarten.de

Mittlerweile gibt es viele Anbieter, bei denen man Grafiken auf Leinwand, Acryl, Forex, Holz, oder Alu kaufen kann. Wir haben Weltkarten.de ausprobiert und sind wirklich sehr zufrieden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Die Karten auf Leinwand und Aluminium sind in Farben und Auflösungen brilliant umgesetzt. Die Leinwand wird umgeschlagen und auf einen stabilen zwei Zentimeter starken Holzrahmen aufgespannt. Das Motiv umschließt den ganzen Rahmen und es entstehen keine weißen Ränder. Das Bild auf Holz wirkt sehr modern (wir haben uns für eine Weltkarte schwarzer Hintergrund/roteKontinente entschieden), und die Kontraste sind toll.

Der Bestellvorgang ist super unkompliziert. Nachdem wir uns für ein Bild entschieden haben, was die meiste Zeit in Anspruch genommen hat, haben wir innerhalb von 5 Minuten das Bild ausgewählt, eine Größe bestimmt und es bestellt. Bereits wenige Tage später, klingelte auch schon der Postmann.

Vor allem die Qualität der Aluminium-Weltkarte ist sehr gut. Wir haben uns für eine matte, griffige Oberfläche entschieden und die Haptik gefällt.

Tipp 2: Fotobücher gestalten

Jeder Urlaub ist eigentlich zu kurz. Um möglichst lange etwas davon zu haben, schießen wir hunderte von Fotos und diese verschwinden meist tief im Festplattenchaos. Damit das nicht passiert, kann man ein Fotobuch mit den schönsten Bildern der Reisen des vergangenen Jahres gestalten.

Auch für Fotobücher gibt es eine Vielzahl von Anbietern. Man kann entweder die Fotos online hochladen oder aber eine Software runterladen und das Fotobuch gestalten. Dabei hat man eine große Auswahl an Vorlagen, Schriften und Gestaltungsmöglichkeiten – der eigenen Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

Tipp 3: Reisetagebuch führen

Haben Sie noch ein altes Tagebuch von früher rumliegen? Dann werfen Sie mal einen Blick rein. Jede Wette, das da viele Dinge, die in Ihrem Tagebuch stehen, an die Sie sich gar nicht mehr erinnern können.

Fotos und Videos machen die meisten Familien, wenn sie auf Reisen sind, doch nicht alles lässt sich auf Bildern festhalten.

Ein Reisetagebuch zu führen ist nicht so aufwendig, wie ein Tagebuch und kostet maximal fünf Minuten Zeit pro Tag. Auf Ihren Reisen können Sie kurz und knapp die Highlights Ihres Tages notieren, die Namen neuer Bekanntschaften oder lustige Sprüche des Tages aufschreiben. In das Reisetagebuch lassen sich Bilder, Tickets oder kleine Fundstücke einkleben oder kleine Zeichnungen rein malen. Der Kreativität werden keine Grenzen gesetzt. Kinder finden es sicherlich ganz toll, nach einigen Jahren in das Buch zu blicken und die alten Erinnerungen wieder zu entdecken.

Als Reisetagebuch kann man ein ganz normales Notizbuch benutzen oder ein vorgefertigtes Album kaufen. Übrigens ist so ein Reisetagebuch auch eine schöne Geschenkidee.

Teile mich...